KGS Großefehn überzeugt beim Werder-Cup!
Jungen im Finale gegen Gymnasium Nordenham -
Mädchen belegen Platz 5

Freudestrahlend kehrten die Jungen- und Mädchenmannschaften der KGS Großefehn von der Endrunde des Werder-Cups im Bremer Weserstadion zurück. Nach drei Siegen in der Vorrunde qualifizierten sich die Jungen direkt fürs Finale. Nach einem spannenden Endspiel siegte das Gymnasium Nordenham knapp mit 1:0. Zur Belohnung für den 2. Platz erhielten die Schüler Freikarten für das Spiel Werder Bremen gegen den Hamburger SV.

Im Spiel um Platz 5 erreichte die Mädchenmannschaft der KGS nach einem Unentschieden gegen das Gymnasium Nordenham einen 1:0 Sieg gegen das Humboldt-Gymnasium Bad Pyrmont

 

Mädchenteam: Astrid Kruse, Julia Bohlen, Mareike Onnen, Annika Eilers, Shari Weber, Englantina Gashi, Merle Schellenberg, Wiebke Meinen, Miriam Onnen, Meike Kruse.

Jungenteam: Marvin Eilerts, Kai Marvin Turner, Tobias Heyen, Ole Reimers, Joel Cramer, Marvin Ottersberg, Mathis Flügge, Ralf Aden, Claas Bohlen, Jannik Willen.

Zurück