Berufsinformationen aus erster Hand
Informationsveranstaltung am Marinestützpunkt Wilhelmshaven

Am 19. Und 20. Juni 2012 nutzten mehr als 80 Schülerinnen und Schüler der KGS Großefehn die Gelegenheit, an einem 4-stündigen Programm der Bundeswehr am Marinestützpunkt Wilhelmshaven teilzunehmen.

Die Klassen wurden gemeinsam mit den betreuenden Lehrkräften von Scouts über das Areal begleitet, die während des Vormittags allgemeine Fragen gerne beantworteten.


Weitere Fotos bitte HIER klicken !

Die Schülerinnen und Schüler hatten im Rahmen dieser Veranstaltung die Gelegenheit, eine Fregatte zu besichtigen, Einblicke in die Arbeit von Sanitätsdienst, Feldjägern und spezialisierten Einsatzkräften der Marine und der Stützpunkttaucherei zu bekommen.

Ein weiterer Höhepunkt war der Heereshubschrauber aus Celle. Hier bekam jeder die Möglichkeit, sich einmal hineinzusetzen, einen Pilotenhelm probezutragen und technische Fragen zu stellen. Über die diversen Ausbildungsberufe informierten sich die Fehntjer in einem eigens aus Hannover angeforderten Infotruck.

Im Anschluss an diese von allen als positiv bewertete Veranstaltung äußerten bereits einige Schüler und Schülerinnen ihr Interesse, an einem zweitägigen Ausbildungstraining in Wilhelmshaven teilzunehmen.

Zurück zur Übersicht