KGS Fußballmädchen Vize-Landesmeister!
Starke Leistung in Barsinghausen

Die Fußballerinnen der KGS Großefehn zeigten auch beim Landesentscheid "Jugend trainiert für Olympia" in Barsinghausen eine Klasseleistung. Nach einer knappen 2:1 Niederlage gegen den späteren Landessieger Fritz-Reuter-Schule Bad Bevensen folgte ein 5:0 Sieg gegen die IGS Garbsen und anschließend ein 2:1 Sieg gegen das Gymnasium Salzgitter. Die Tore schossen Merle Schellenberg (1), Astrid Kruse (2) und Julia Bohlen (5).

Dieser Erfolg ist umso höher einzuschätzen, da in diesem Jahr fast 170 Schulen aus Niedersachsen an dem Turnier teilgenommen haben. Neben den drei Torschützinnen standen Miriam Onnen, Benita Jakobs, Lea Bohlen, Ines Schön, Leonie Kalle-Meyer, Jasmin Röben und Mara Foorden im Team.

Zurück zur Übersicht