Klassenfahrt der Klasse 6R1 nach Braunlage im Harz vom 26.-30. Mai 2008

Begleitende Lehrkräfte: Hannelore Hecke & Matthias Reintges


Montag, 26.5.

8 Uhr Abfahrt Schule

Besichtigung der Kaiserpfalz in Goslar (Weltkulturerbe)

Wanderung im Okertal zum Romkerhaller Wasserfall

Fotostopp an der Okertalsperre

Fahrt über Altenau und Torfhaus nach Braunlage

Ca. 17:00 Uhr Ankunft in Braunlage

Kennenlernen des Ortes mit Kurpark 


Dienstag, 27.5.

Wanderung auf den Wurmberg zur Sprungschanze

Talfahrt mit der Seilbahn

Besichtigung der Klosterruine Walkenried

Fahrt nach Bad Sachsa (Hallenwellenbad)


Mittwoch, 28.5.

Wanderung auf den Brocken von Oderbrück aus

Soldatenfriedhof- Brocken 1,5- 2,5 Std.

Fahrt nach Schiertze (Sommerrodelbahn)


Donnerstag, 29.5.

Tagesfahrt in den Ostharz

Besichtigung des Schaubergwerks in Elbingerode

Besichtigung der Hermannshöhle in Rübeland

Fahrt nach Wernigerode (Schloss und Rathaus)


Freitag, 30.5.

Rückreise

Besuch des Roemer – Peliazeus- Museums in Hildesheim

Ca. 18:00 Uhr Ankunft Schule (Rundruf)