Ostfriesen- Zeitung, 22.05.2009

Ein Pokal für Läuferin Elena

SPORT Das Mädchen aus Großefehn ist beim Ossiloop dabei

Die Elfjährige wurde als jüngste Teilnehmerin, die alle Etappen mitläuft, ausgezeichnet.

GROßEFEHN / MJ - Heute endet der Ossiloop mit der letzten Etappe nach Bensersiel. Zu den fast 2000 Läufern gehört die elfjährige Elena Buß. Das Mädchen aus Großefehn ist zum ersten Mal beim Ossiloop dabei und hat nicht eine der sechs Etappen ausgelassen. Dafür wurde sie als jüngste Läuferin, die die gesamte Strecke mitläuft, geehrt. Klar, dass Elena und ihre Familie mächtig stolz sind. Um bei dem ostfriesischen Sportereignis mithalten zu können, hat Elena fleißig trainiert: in der Lauf-AG der Kooperativen Gesamtschule Großefehn. „Zwei- bis dreimal pro Woche haben wir seit Februar trainiert", erzählt Elena. Die Laufgruppe Großefehn hat die Jugendlichen angeleitet und motiviert. Das Training hat sich gelohnt: Elena landete nach der Etappe am Dienstag auf Platz 1034 und somit im guten Mittelfeld. Aus der Puste sei sie nach den Etappen schon, gibt Elena zu, aber: „Wenn so viele Leute an der Straße stehen und applaudieren, dann vergisst man das schnell wieder."

Zurück